Chronik quadratisch
50. Spiel collage I

Heute gehen wir noch viel weiter in der Zeit zurück. Und zwar soweit es für unsere Abteilung nur geht. In das Jahr 1946, das Jahr unserer Gründung (und in das Jahr 1949, dazu später mehr). Am 15. September 1946 wurde die Tischtennissparte von Ulli Lüttgemeier, Werner Pawlowski, Günther Tschepe, Lothar Schwerdtfeger und Adolf Seißenschmidt ins...

2020_05_05_Turnen Info

Aktuelle Info für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Abteilung Turnen – Stand 5. Mai 2020 – Erfreulicherweise wurden einige Lockerungen zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs angekündigt. Die Turnhalle mit Umkleidekabinen und das Vereinsheim dürfen zwar weiterhin noch nicht genutzt werden. Auch Veranstaltungen und Wettkämpfe dürfen noch nicht durchgeführt werden. Daher müssen die Kinderturngruppen und die Teilnehmer...

2020 Update Wanderrouten

Die Wandersparte feiert im Jahr 2020 ihr 20-jähriges Bestehen. Auch in diesem Jahr sind viele schöne Wandertouren geplant. Grundsätzlich gilt für alle Wandertouren – sofern nichts anderes angegeben ist: Treffpunkt ist die Turnhalle Hachmühlen um 13.00 Uhr Die Anfahrt zu den Ausgangspunkten der Wanderungen erfolgt mit PKW Erstmalig ist auch eine Wanderung für Jedermann am...

TT-Damen-Instagram
TT-Madchen-Instagram

Zum Tag des Tischtennis‘ gibt es etwas neues von uns. In wöchentlichen Abständen wird es hier eine kleine Reise durch die Zeit geben. Dabei werden wir mal kleinere und mal größere Geschichten aus unserer nahen und fernen Vergangenheit betrachten. Den Anfang machen unsere Damen, beziehungsweise unsere Mädchen. Seit jeher sind die Damen eine besondere Stärke...

92153196_845206465945902_6485048957922705408_o

Wo wird der „Saison-Zug“ hinfahren? ❌Update! Die Saison ist beendet, gewertet wird der Stand vor der Aussetzung (13. März)! Mehr dazu auf der Seite www.tischtennis.de und in Kürze bei uns! ❌ ▶️ Saison fortführen? ▶️ Aktuelle Tabelle werten? ▶️ Hinrundentabelle werten? ▶️ Oder sogar eine Meldeliga? Wie in aktuell jeder Sportart stellt sich auch im...

MÖCHTEST DU MITGLIED IN UNSEREM VEREIN WERDEN?

DER TSV HACHMÜHLEN

Der heutige Turn- und Sportverein Hachmühlen von 1922 geht auf zwei Vereine zurück, die beide zur Förderung von Gesundheit und Geselligkeit Sport betrieben.

Nach den Wirren des ersten Weltkriegs kam es am 1. Juli 1922 zur Gründung eines Arbeiterturn- und Sportvereins in Hachmühlen.

Gründer dieses Vereins soll der damalige Bürgervorsteher und Gärtner Karl Schlüter gewesen sein, der in den ersten Jahren auch das Amt des 1. Vorsitzenden bekleidete.

Zweiter Vorsitzender und erster Turnwart wurde später Karl Schaper. In diesem Verein wurde ausschließlich Geräteturnen ausgeübt.

Eine Sparte dieses Vereins war seit 1927 der Arbeiter-Radfahrverein „Stern“ Hachmühlen-Neustadt dessen Gründung etwa 1925 erfolgte. Das Vereinsbanner des Vereins hat 
Hermann Seeger (ehemaliger Bürgermeister) über die Wirrnisse der damaligen Zeit retten können. Es ist bis heute das Vereinsbanner des TSV Hachmühlen von 1922.

© TSV Hachmühlen von 1922 e.V.